14- jähriger Junge aus Deutschland gerettet

Die Eltern eines 14- jährigen Jungen aus Deutschland, die sich im Urlaub in Malinska auf der Insel Krk befinden, haben heute gegen Mittag gegen 13:00 Uhr ihren Sohn, mit dem sie vorher einen Streit hatten, bei der Polizei als vermisst gemeldet. Sie haben angenommen er sei ertrunken. Eine sofort eingeleitete Suchaktion hat ergeben, dass er etwa 400 bis 500 Meter vom Ufer entfernt im Meer geschwommen ist und er konnte gegen 16:45 Uhr seinen Eltern wohlbehalten übergeben werden.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: