Josip Šimunić wechselt zu Dinamo Zagreb

Der bis jetzt bei dem Bundesligaklub TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag stehende kroatische Fußballnationalspieler Josip Šimunić hat mit dem kroatischen Meister Dinamo Zagreb heute, wenige Stunden vor Ablauf der Wechselfrist, einen neuen Vertrag abgeschloßen. Das teilte der geschäftsführende Vereinspräsident Zoran Mamić heute Mittag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren, teilte er außerdem mit.

Diese Meldung ist inzwischen von Ernst Tanner, dem Geschäftsführer des TSG 1899 Offenheim bestätigt worden.

Noch gestern hatte der Spieler gegenüber von Pressevertretern erklärt, dass er zu 99,9 Prozent bei Hoffenheim bleiben wird.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: