Prozessbeginn in Rijeka

Am 6.11.2010 wurde berichtet:

“Vor der Pizzeria “Omega” in Jušići nahe von Rijeka, hat es gestern gegen 16:15 Uhr einen Streit gegeben, an der mehrere Personen beteiligt waren.

Es hat zunächst eine verbale und dann eine körperliche Auseinandersetzung gegeben und in deren weiteren Verlauf hat einer der Beteiligten eine Pistole gezogen und damit mehrere Schüsse abgegeben. Dabei wurde eine Person getötet und eine Andere schwer verletzt.

Der Täter wurde inzwischen von der Polizei festgenommen und ist auf Anordnung einer Richterin, in die Untersuchungshaftanstalt “Via Roma” von Rijeka gebracht worden.”

Heute hat vor dem Bezirksgericht in Rijeka die Verhandlung gegen den mutmaßlichen Täter begonnen. Zu Beginn erklärte er sich für unschuldig. Der Prozess wird morgen mit der Vernehmung von Zeugen fortgesetzt.

Quelle: Novi List

Einen Kommentar schreiben: