Straße von Lić nach Lukovo wird erneuert

Am 24.7.2011 ist hier berichtet worden, dass sich die Straße von Lić in Richtung Crikvenica in einem schlechten Zustand befindet. In Bribir ist jetzt ein Vertrag unterzeichnet worden, womit die Regierung zusagt, dass für deren Erneuerung 500.000 Kuna aus dem Staatshaushalt zur Verfügung gestellt werden.

Die Gespanschaft Primorsko Goranska, die kroatische Forstverwaltung sowie die Gemeinden Fužine und Vinodol sind dadurch in der Lage, in Kürze mit den Erneuerungsarbeiten beginnen zu können. Nach ihrer Fertigstellung wird diese Straße eine landschaftlich reizvolle und kurze Verbindung zwischen dem Küstengebiet von Crikvenica und Novi Vinodolski in das Landesinnere von Kroatien darstellen.

Quelle: MŠVRH

Einen Kommentar schreiben: