Torschütze Ivica Olić

In der deutschen Bundesliga spielte heute der FC Bayern München gegen den Hamburger SV. Er siegte überlegen gegen einen schwachen Gegner.

Das Endergebnis von 5:0 wurde durch den kroatischen Nationalspieler Ivica Olić durch einen Kopfball auf Vorlage von Holger Badstuber in der 80. Minute erzielt.

Nach seiner langen Verletzungspause hat er damit gezeigt, dass er wieder fit ist und auch bei den kommenden wichtigen Spielen der kroatischen Nationalmannschaft zur EM-Qualifikation eingesetzt werden kann.

Einen Kommentar schreiben: