Verkehrsbehinderungen im Učka-Tunnel

Im Motorraum eines Omnibusses, der sich auf dem Weg von Ivanić Grad nach Rovinj befand, ist in der letzten Nacht zu einer verkehrsarmen Zeit gegen 0:10 Uhr im Učka-Tunnel ein Feuer ausgebrochen. In ihm befanden sich 15 Fahrgäste von denen niemand zu Schaden gekommen ist.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr des Tunnelbetreibers “Bina Istre” gelöscht werden und der Verkehr hat sich gegen 1:50 Uhr wieder normalisiert.

Einen Kommentar schreiben: