Bei Insel Pag wurde Finnwal gesichtet

Heute Vormittag ist zwischen 10:30 und 11:15 Uhr zwischen der Brücke auf die Insel Pag und der Bucht Vlašići mehrfach ein Wal gesichtet worden, bei dem es sich offensichtlich um einen Finnwal (Balaenoptera physalus) gehandelt hat. Dabei hat er ich bis auf 500 Metern dem Ufer genähert.

Diese Beobachtung ist dem Rettungszentrum 112 in Zadar mitgeteilt worden.

Die Bevölkerung wurde aufgefordert, weitere Beobachtungen unter der Tel. Nr. 051-604666 oder 091 4637424 sowie per E-Mail: info@plavi-svijet.org. mitzuteilen.

Einen Kommentar schreiben: