Weltrarität in der Stadt Rijeka

Was auf der Welt nur ganz selten anzutreffen ist, wurde gestern im Hafen der Stadt Rijeka, wie in den Vorjahren eröffnet. Unmittelbar in Meeresnähe ist eine Schlittschuhbahn, die sich in einem Großzelt befindet, eröffnet worden.

Auf ihr haben die Schülerinnen und Schüler der Stadt von 9:00 bis 16:00 Uhr die Möglichkeit die Kunst des Schlittschuhlaufens erlernen zu können und zu bestimmten Zeiten ist ihnen möglich an Trainingstunden für Eishockeyspieler teilnehmen zu können.

In der Zeit von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr ist diese Bahn zur Benutzung für jedermann geöffnet. Samstags und Sonntags, sowie an Feiertagen von 10:00 bis 22:00 Uhr.

Es bleibt zu hoffen, dass dieses Zelt nicht, wie vor ein paar Jahren geschehen, von einer starken Bura zerstört wird.

Einen Kommentar schreiben: