Offizielles Wahlergebnis für Parlamentswahl in Kroatien

Bei den vergangenen Parlamentswahlen war es in Kroatien durchaus nicht ungewöhnlich, dass in einzelnen Wahllokalen eine Woche nach der richtigen Wahl noch einmal eine Abstimmung stattgefunden hat, weil von der staatlichen Wahlkommission (DIP) Unstimmigkeiten festgestellt worden sind. Erst danach ist das amtliche Endergebnis mitgeteilt worden.

Bei der diesjährigen Wahl hat es solche Feststellungen nicht gegeben, sodass das gestern veröffentlichte vorläufige Ergebnis heute Mittag als endgültig und amtlich bestätigt wurde. Damit ist es durchaus möglich, dass der SDP-Vorsitzende Zoran Milanović noch in dieser Woche von Staatspräsident Ivo Josipović mit der Regierungsbildung beauftragt wird.

Einen Kommentar schreiben: