Stromausfall auf Kvarner-Inseln

Wie Vitomir Komen von dem Energieversorgungsunternehmen Elektroprimorja d.d. heute Vormittag mitteilte, ist es gestern Abend gegen 23:50 Uhr  im Fernleitungsnetz der Inseln Lošinj, Cres und Krk zu Störungen gekommen. Aus diesem Grund ist auf den Inseln Lošinj, Susak, Unije und Silba, sowie in der Ortschaft Osor auf der Insel Cres, die Stromversorgung unterbrochen worden.

Nach seinen Angaben sind die Mitarbeiter seines Unternehmens bemüht den Fehler so schnell wie möglich zu beheben, damit die Inselbevölkerung wieder mit elektrischer Energie versorgt werden kann.

Einen Kommentar schreiben: