Exklusiv-Interview mit Veljko Ostojic

Der Journalistin Christine Hinkhofer von der “Kreiszeitung Syke” ist es gelungen mit dem neuen kroatischen Tourismusminister Veljko Ostojić ein Interview zu führen, in dem er auf die Frage “wie viele Deutsche machten im vergangenen Jahr Urlaub in Kroatien?” folgendes antwortete: “Etwas mehr als 1,6 Millionen. Das entspricht einem Zuwachs von neun Prozent gegenüber 2010. Die Urlauber aus Deutschland bilden, dicht gefolgt von den Italienern, Slowenen und Österreichern den größten Anteil.”

Das vollständige Interview kann man hier lesen.

Einen Kommentar schreiben: