Kroatien: 5.800 Personen an Grippe erkrankt

Nach Angaben der zuständigen Behörden sind in Kroatien im Moment etwa 5.800 Personen (Quelle: HRT) an einer Influenza, genannt Virusgrippe, erkrankt. Aus diesem Grund sind die Erste Hilfe Stationen der Ambulanzen und Krankenhäuser im Moment überlastet und von den Medizinern wird alles unternommen, dass sich in diesen Fällen keine Lungenentzündung entwickeln kann.

Für Personen mit chronischen Erkrankungen sowie bei Herz- und Lungenpatienten besteht nach Mitteilung der Ärzte eine Infektionsgefahr die besonders risikoreich ist. Sie sind aus diesem Grund aufgefordert worden darauf zu achten, dass Ansteckungsgefahren vermieden werden.

Einen Kommentar schreiben: