Banküberfall bei Samobor

In der Ortschaft Strmc bei Samobor ist heute Vormittag gegen 9:30 Uhr eine Filiale der Hrvatske Poštanske Banke (HPB) überfallen worden. Der Täter war mit einem automatischen Gewehr bewaffnet und hat sich mit einem Motorradfahrerhelm getarnt.

Nach ersten Angaben soll er etwa 100.000 Kuna erbeutet haben. Von der Polizei ist eine entsprechende Fahndung eingeleitet worden.

Einen Kommentar schreiben: