Ereignisse am 22.4. in Rijeka

Am 22.4.1861 hat in Rijeka die Wahl der Abgeordneten für das kroatische Parlament (Sabor) stattgefunden. Dabei haben von den 870 Wahlberechtigten nur 30 einen gültigen Wahlzettel abgegeben.

Am 22.4.1912 hat der Bürgermeister von Venedig seinen Kollegen aus Rijeka zur Eröffnung des neuen Turms der Kirche Sv. Marko eingeladen.

Am 22.4.2004 ist von der Reparaturwerft “Victor Lenac” das 54 Jahre alte Dok 3 für 305.000 US-Dollar an das Unternehmen “Jadranmetal d.d.” aus Pula verkauft worden.

Einen Kommentar schreiben: