Ivan Perišić – DFB Pokalgewinner

Gestern Abend fand im Olympiastadion von Berlin das Finale im DFB-Pokal zwischen dem 1. FC Bayern München und Borussia Dortmund statt. Die Mannschaft aus Westfalen konnte dabei einen überragenden 5:2 Sieg erzielen und wurde deutscher Pokalsieger 2012.

Zu den Gewinnern gehörte auch der kroatische Nationalspieler Ivan Perišić, der ab der 84. Minute von Trainer Jürgen Klopp für Jakub Błaszczykowski eingewechselt wurde.

Weil er mit Borussia Dortmund in der Saison 2011/2012 Deutscher Fußballmeister und jetzt Pokalsieger wurde, erreichte der 23- jährige aus Split in diesem Jahr den bisherigen Höhepunkt seiner sportlichen Karriere.

Einen Kommentar schreiben: