Jubiläum für deutsche Touristen in Rovinj

Die Ehepaare Helga und Claus Bösken, Ursula und Udo Lankhof, Roswitha und Hartmut Boldt, sowie Hildegard Graf aus Duisburg, haben am Mittwoch ein ungewöhnliches Jubiläum gefeiert. Ab dem Jahr 1962 besuchen sie regelmäßig die Touristenstadt Rovinj in Istrien.

Dafür haben sie eine Auszeichnung und ein Geschenk des Tourismuskonzern Maistra d.d. und der touristischen Gemeinschaft Rovinj erhalten.

Einen Kommentar schreiben: