Mord bei Dubrovnik

In der kleinen Ortschaft Banići bei Dubrovnik ist in der letzten Nacht der 49- jährige Ortsvorsteher Marko Kraljević tot aufgefunden und vermutlich ermordet worden. Die Polizei hat eine dringend der Tat verdächtigte Person vorläufig festgenommen. Es handelt sich um den Gemeindepfarrer Don I.S. (43). Er soll unter einer posttraumatische Belastungsstörung (PTSP) leiden.

Aus welchem Grund er trotzdem sein seelsorgerisches Amt ausführen durfte ist bis jetzt noch nicht bekannt geworden.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: