Ukraine sagt Jalta-Konferenz ab

Vom 11. bis 12.5.2012 sollte in der ukrainischen Stadt Jalta eine Gipfeltreffen von Staats- und Ministerpräsidenten aus Mitteleuropa stattfinden.

Nach Meinung des kroatischen Staatspräsidenten Ivo Josipović werden in diesem Land die Menschenrechte verletzt und aus diesem Grund hat er am 2.5.2012 seine Teilnahme an diesem Treffen abgesagt.

Heute hat die Ukraine selbst mitgeteilt, dass diese Veranstaltung nicht durchgeführt wird. Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: