Bewegung um die Spareinlagen bei der Ljubljanska Banka

Bereits am Dienstag wurde ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte veröffentlicht, welches die Rückerstattung der Spareinlagen regeln soll. Da mit ziemlicher Sicherheit noch in Berufung gegangen wird, kann sich es sich somit noch etwas ziehen, bis tatsächlich eine gesetzliche Regelung getroffen wird.

Weitere Informationen unter folgenden Links:

http://derstandard.at/1350260632453/Kroatien-spuert-Rueckenwind-im-Bankenstreit
http://derstandard.at/1350260488894/Slowenien-und-Serbien-fuer-Spareinlagen-ihrer-Banken-verantwortlich

Autor: San

Ein Kommentar zu “Bewegung um die Spareinlagen bei der Ljubljanska Banka”

  1. San

    http://www.businessweek.com/news/2012-11-07/croatian-slovenian-experts-reach-compromise-on-nlb-dispute

Einen Kommentar schreiben: