Über Soline und dieses Blog

Für diejenigen, die ihn nicht bereits aus den verschiedenen Netzforen, welche sich mit Kroatien beschäftigen, kannten: Soline lebte gemeinsam mit seiner Frau seit 1995 ständig in Kroatien, auf der wunderschönen Insel Krk. Sein Anliegen war es stets, ein möglichst ehrliches und neutrales Bild seiner neuen Heimat zu vermitteln.

Wie auch er schon verstehe auch ich die deutsche und die kroatische Sprache, daher wird man hier Informationen aus Kroatien vorfinden, die für im deutschsprachigen Raum lebende Touristen relevant sein könnten. Soweit es mir möglich ist, werde ich zusammenfassen, was diesbezüglich in kroatischen Medien berichtet wird.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die wiedergegebenen Informationen von mir nicht im Einzelnen nachrecherchiert werden können. Trotzdem versuche ich, einen neutralen und politisch nicht verfärbten Überblick über die jeweiligen Ereignisse darzustellen.

Es wird aber nicht nur um aktuelle Themen gehen, sondern auch um solche, die sich mit der allgemeinen Geschichte dieses Landes befassen. Desweiteren werden verschiedene Orte und Ausflugsmöglichkeiten in Kroatien vorgestellt – insbesondere solche, die nicht in jedem Reiseführer zu finden sind.

Auch Informationen über die Gesetzgebung in Kroatien, soweit sie für Touristen interessant sein können, werden hier zu finden sein. Rechtsauskünfte werden jedoch nicht erteilt und eine Haftung für eventuell falsche Informationen wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Selbstverständlich bin ich stets an Feedback interessiert, bitte aber um Verständnis dafür, dass Kommentare erst freigeschaltet werden müssen. Es geht dabei keineswegs um eine Zensur: kritische Anmerkungen sind, sofern sie sachlich bleiben, sogar ausdrücklich erwünscht.